30. Austria Cup 2. Tag: Sail Hard

Crews Crew Kärnten Crew Tirol, Vorarlberg Crew Salzburg Crew OÖ Crew Wien, NÖ, Burgenland

Starke Leistung - wechselnde Winde - wachsame Skipper

Wer den Wind schmeckt, gewinnt: beim Austria-Cup setzt sich die Crew rund um Skipper Uwe Frosch (SY LEO) durch, er führt nach 6 Wettfahrten mit 6 Punkten klar vor Karl Florian und Matthias "Matzi" Eckerstorfer.

Otto Sattmann auf der SY Desperado hat derzeit 2 Optionen auf den Sieg beim Alpe-Adria-Cup und bei der Kärnter-Cruising Trophy. Allerdings ist ihm Höller Sepp mit seine SY AISLINN dicht auf den Fersen.

Alle Details zum 2. Tag hier im Newsletter nachzulesen