Clubabend WIEN 12.02.2019 Mare Vostum-auf Spuren d. österr. Seefahrt

Crew Wien, NÖ, Burgenland

Multimediavortrag - MARE VOSTRUM“ - Auf den Spuren der österreichischen Seefahrt

Wusstet ihr, dass der letzte Standort der k.u.k. Marineakademie in Braunau am Inn war?  
Diesen Umstand hat der Yachtclub Braunau Simbach (YCBS) aufgegriffen und sich auf die Spuren der österreichischen Seefahrt begeben.  
 
So entstand das spannende Projekt “Mare Vostrum - Euer Meer”, teilweise von einem ORF-Kamerateam begleitet, eine Auseinandersetzung mit historischen Geschehnissen als Österreich noch an der Adria lag. 
 
2014 und 2015 begann die Aufarbeitung mit Reisen nach Helgoland, Vis (Lissa) und in die altösterreichischen Häfen Venedig, Triest, Pula und Rijeka (Fiume). 
2016 besuchte das Projektteam rund um Christian Haidinger und Gerhard Nagy die Untergangsstelle der österreichischen Titanic, den Lloyd-Dampfer “Linz”, in Albanien. 
2017 wurden die tiefsten Stellen im Mittelmeer sowie die südlichsten, historischen Stätten in Montenegro angelaufen. 
 
Herausgekommen ist aus dem umfangreichen Material eine Multimediashow in Erinnerung an österreichische Entdecker, Forscher und den zivilen Leistungen der ehemaligen österreichischen Handelsmarine, aber auch ein Gedenken an die Opfer des Seekrieges. 
 
Die YCBS-Projekte Atlanik, Odyssee und Mare Vostrum sind übrigens alle mit dem Miramar-Preis, der höchsten österreichischen Auszeichnung für Hochseesegler ausgezeichnet.  
 
Der YCA freut sich, die spannende Multimediashow mit beeindruckendem, historisch wertvollen und aktuellen Film- und Bildmaterial in Wien präsentieren zu dürfen.
 
Dauer: 2 x 35 min. plus Pause

Wir freuen uns daher auf Dein/Euer Kommen zum YCA Clubabend der Crew Wien-NÖ-Burgenland am

Dienstag, 12.02.2019
Einlass: ab 18:30 Uhr
Vortrag: ab 19:30 Uhr
Gaststätte Pistauer
1110 Wien, Ravelinstraße 3
(ACHTUNG: Kurzparkzone bis 1900 Uhr)

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist für YCA-Mitglieder und alle historisch interessierten Gäste/Nicht-Mitglieder kostenfrei!