Clubausflug der Crew Kärnten an die Italienische Riviera

Crew Kärnten

Unser Clubausflug Ende Oktober war wieder ein Highlight des vergangenen Jahres.

Mit dem Reisebus ging es mit perfekter Verpflegung nach Sestri Levante zur Besichtigung einer Ölmühle.
Danach ging es direkt ins Hotel nach Rapallo.

Der zweite Tag unserer Reise startete mit einem Stadtbesuch von Sestri Levante. Danach fuhren wir wieder nach Rapallo und von dort mit dem Schiff ins nahegelegene, weltbekannte Portofino.

Der nächste Tag führte uns zuerst nach Lerici.
Von dort brachte uns ein Schiff nach Portovenere dem Tor nach Cinque Terre.
Einige von uns nutzten die Gelegenheit und fuhren mit dem Boot weiter zu den idyllischen 5 Orten an der italienischen Riviera.

Ein anderer Teil unserer Gruppe blieb in Portovenere und genoss dort einen sonnigen Tag.

Zum Abschluss ging es dann noch mit dem Boot vorbei am größten Kriegshafen Italiens nach La Spezia, wo uns auch schon der Bus zurück ins Hotel erwartete.

Am Sonntag ging es dann mit dem Bus zurück nach Hause.

Aber mindestens genau so schön wie unsere Reise, sind die Fotos von Udo Reichmann, die er uns zur Verfügung gestellt hat.
Herzlichen Dank Udo!

Zu weiteren Fotos geht es hier...