Himmelsbeobachtungen ...

Crew Wien, NÖ, Burgenland

Weißt Du, wie viel Sternlein stehen an dem blauen Himmelszelt …

Viele Menschen sind von der Astronomie fasziniert und dies auf eine geheimnisvolle Weise.
Wer einmal außerhalb der Städte auf dem Land, auf einem Berg oder gar auf hoher See in einer klaren Nacht den Kopf zum Himmel gestreckt hat, kann vielleicht verstehen, was manch einen bewogen hat, sich mit dem faszinierenden Thema der Astronomie zu beschäftigen.

Tausende Sterne tauchen auf und schauen einem aus tausenden Lichtjahren Entfernung an.

Zunächst erscheinen die Sterne in einem heillosen Durcheinander, scheinbar herrscht dort oben am Himmelszelt nur Chaos. Doch wenn man sich einmal näher damit beschäftigt hat, ist es wie in einem fremden Ort, in dem man sich zuerst nur mit einer Landkarte zu Recht fand und sich nun auskennt. Plötzlich sieht man nur noch Bären, Löwen, geflügelte Pferde, Jäger, Hasen und Schwäne. Alles dies sind Sternbilder. Sterne, die die Form von bestimmten Figuren oder Tieren darstellen.

Grund genug, dass die YCA-Crew Wien-NÖ-Burgenland am Sonntag, 01.10.2017 die Yacht Club Austria-Mitglieder auf dem Clubgelände vom Burgenländischen Yacht Club in Rust am Neusiedler See ein Astronomie-Seminar als Einstieg in diese faszinierende Materie veranstaltete.

Der höchst interessante Theorievortrag mit praktischen Übungsbeispielen und anschließenden spannenden Himmelsbeobachtungen nach Einbruch der Dunkelheit kam bei den 16 TeilnehmerInnen sensationell gut an.

Rotina Mihai
YCA Crew Wien-NÖ-Burgenland