Über den Dächern von Wien - Sonder-Clubabend Juni 2018

Crew Wien, NÖ, Burgenland

Nächtliche Führung durch die Domkirche Sankt Stephan zu Wien
mit Dompfarrer Mag. Toni Faber

Der Wiener Stephansdom aus dem Jahre 1137 kann in vielen Superlativen beschrieben werden:
Er ist ein bewegendes Gotteshaus.
Er ist ein weltberühmtes Kulturgut und ein Bauwerk, das international keine Vergleiche zu scheuen braucht.
Er ist das nationale Wahrzeichen Österreichs und Symbol der österreichischen Identität.
Er ist Touristenmagnet ersten Ranges.

In einer Sonderführung mit dem Dompfarrer Toni Faber lernen unsere YCA-Mitglieder „unseren Steffl“ bei einer Abendführung aus einer anderen, sicherlich unbekannten Perspektive kennen.

Über 120 Stufen auf einer steinernen Wendeltreppe geht es hinauf in den gigantischen Dachboden – hoch und steil ragt der Dachstuhl, eine Konstruktion aus 605 t Stahl über unsere Köpfe hinauf. Eine technische Meisterleistung.

Treffpunkt:
Dienstag, 12.06.2018, 19:15 Uhr
Stephansdom, Seiteneingang beim Südturm.
Beginn der Führung: pünktlich!! um 19:30 Uhr

Der Eingang wird nach 19:30 pünktlich geschlossen!!
Aufstieg auf den Dachboden 120 Stufen, kein Lift!

ACHTUNG: es gilt eine LIMITIERTE Teilnehmerzahl von max. 35 Personen!
Anmeldung daher UNBEDINGT erforderlich!

- Online (für Mitglieder mit Login) www.yca.at oder
- eMail an Rotina Mihai oder
- telefonisch unter 0676 619 88 50 (Rotina Mihai)