Skip to main content

Czap Klaus Ehrencommodore des YCA, Trainer und Ausbildner

Klaus Czap

Kontakt: eMail

Mein seemännischer Lebenslauf
In meinen Jugendjahren bin ich über den Tauchsport und die Unterwasserjagd zum Yachting gekommen. Habe das Donaupatent, den FB3, das allgemeine Zeugnis für Funker und die Amateurfunk-Lizenz gemacht. Bin seit 40 Jahren in der Ausbildung tätig und habe bei 35.000 Seemeilen aufgehört zu zählen. In dieser Zeit habe ich etwa 1500 Kandidaten für die Seefahrt-Lizenzen ausgebildet. Ich bin Eigner einer 15m Segelyacht und bin auch journalistisch für verschiedene Yachtzeitschriften tätig. Mit meinem Schiff habe ich 4 Mal das Ecker-1000 Meilen-Race gesegelt und jeweils den 2. Gesamtrang erreicht..
Meine bevorzugten Reviere sind Kroatien und Griechenland. Weitere besegelten Gebiete sind Venezuela, Karibik, Philippinen, Französisch Polynesien, die Kanaren, die Azoren sowie das gesamte Mittelmeer.
Ich bin Prüfer des MSVÖ und ÖSV für die Fahrtbereiche 1,2 und 3 und Autor des Lehrbuches "Hafenmanöver der Profis".

Meine Highlights:
Segeln in der Südsee/Polynesien und Langstreckensegeln um nach einer Nacht auf See die Sonne über der Kimm aufsteigen zu sehen.

Was mir wichtig ist:
Den Newcomern eine fundierte Ausbildung zu vermitteln, damit sie auch nach bestandener Praxisprüfung gefahrlos selbständig weiterlernen können.

Aktivitäten 2018:
Durchführung von Ausbildungs-und Prüfungstörns, Meilen- und Perfektionstörns, Skippertrainings Im August und September Langstreckentörn von Kroatien nach Griechenland, um den Peleponnes zu umrunden.