Dolce Vita an der Adria

Crew Steiermark

Präsentation Hafenführer von Wolfgang Siebenhandl Im Rahmen des Clubabends gab uns Wolfgang Siebenhandl erste exklusive Einblicke in seinen neuen Hafenführer, erzählte über die Motivation und was uns erwartet!

Seit über einem Jahrzehnt bereist Wolfgang Siebenhandl die italienische Adriaküste, besucht die abgelegensten Plätze und wagt sich mit seiner „Luigi“, einer 46 Fuß Bavaria, in die entlegensten Ecken, dort, wo man immer wieder mal mit dem Grund in Berührung kommt. Gut, dass die Lagunen hier oft weichen Schlick bieten, sodass nicht viel dabei passiert. Dabei notierte er sich die kleinsten Wichtigkeiten, für die Nautiker so dankbar sind. Jetzt macht der dieses gesammelte Wissen in seinem Hafenführer „Dolce Vita an der Adria“ für alle zugänglich. Und das in einem Revier, wo der Meeresgrund nie stillsteht. Wasser und Welle, Schlamm und Schlick, jedes Jahr neu verfrachten. Liebevoll mit der Hand illustriert, erinnert einen das Werk an den allseits beliebten 888 Buchten von K.H. Beständig. Kein Zufall, wie uns Wolfgang Siebenhandl während des Clubabend erklärte! „Die Ähnlichkeit ist gewollt und mit dem wohl beliebtesten kroatischen Hafenführer abgestimmt!“ Damit schließt „Dolce Vita“ dort an, wo „888“ aufhört und spannt den Bogen rund um die Adria. Kurze Begleittexte schmücken die nautische Ansteuerung mit kulturellen und geschichtlichen Hintergrundwissen auf. So hat man nach vollzogenem Anlegemanöver auch gleich erste Anhaltspunkte für die Erkundung des Hinterlandes. Der Hafenführer erscheint Mitte Mai und kostet 26,00 Euro zzgl. 3,00 Euro Postversand. Yacht Club – Mitglieder erhalten einen Vorbestellungsrabatt von 15% (22, Euro plus 3,00 Porto), und können unter der Veranstaltung vereinonline.yca.at heute schon ordern!