Nachlese – Absegelfest 2021

Crew Tirol, Vorarlberg

Alle Jahre wieder kommt das Absegelfest auf den Yachtclub nieder, was uns
frohlocken lässt.

Am 17.Dezember 2021 fand unser traditionelles Absegelfest statt. Unter Einhaltung der
bestehenden Coronaregeln durften leider nur max. 25 Personen teilnehmen.
Unser Crew Commander Johannes Lindig berichtete kurz über das Vereinsleben 2021. Ein Jahr das, coronabedingt, so manche Herausforderung für unsere alle war. Näheres dazu in unserem Blog - Das war unser Clubjahr 2021.
Johannes bedankte sich mit einem kleinen YCA-Präsent bei Manuel Strasser, der lange Zeit die Bar für uns betreut hat.
In der Zwischenzeit war auch das warme Buffet, welches unser Yachtmeister Günter Kohlegger von einer Cateringfirma bestellt hatte, angerichtet. Es gab Schnitzel, Hendl, Ripperl, Kartoffel- und Krautsalat und davon reichlich. Nachdem der ärgste Hunger gestillt war, trug Günter ein paar lustige Weihnachtsgeschichten vor. Die Stimmung war schon recht gut, als Franz ein paar Anleitungen für Fancyknoten sowie Leinen auf den Tischen verteilte. Alle wollten mitmachen oder auch selbst komplizierte Knoten vorführen.
Die Zeit war im nu verflogen, als die letzten Gäste gegen Mitternacht das Clublokal verließen.

Leider zum letzten Mal, denn wir müssen uns für 2022 eine neue Bleibe suchen – passt
irgendwie zu Weihnachten – die „Seefahrerfamilie“ auf Herbergssuche.

Nähere Infos zu unserem Lokal für den nächsten Clubabend werden termingerecht auf der Einladung
bekanntgegeben.