OÖ ABSEITS VOM WASSER - "Führung ASZ und RABA - Linz AG" 11.10.2022

Crew OÖ VA OÖ

#2 OÖ ABSEITS VOM WASSER - unter diesem Motto möchten wir Einblicke in die Betriebe und Organisationen unseres Landes gewähren.

In Zeiten wie diesen, umso interessanter zu wissen, wie unser Müll und unsere Restmassen aufbereitet werden.

Altstoffsamelzentrum (ASZ)
Wir kümmern uns gerne um Ihren Mist!Linz verfügt über vier Altstoffsammelzentren. Somit können Bewohnerinnen und Bewohner der einzelnen Stadtteile in unmittelbarer Wohnnähe Problemstoffe, Altstoffe, Grünabfälle, sperrige Abfälle und mineralischen Bauschutt fachgerecht entsorgen.

Reststoffaufbereitungsanlage (RABA)
Tausende Tonnen Abfall werden jährlich von der Müllabfuhr im Stadtgebiet von Linz gesammelt und einer sinnvollen Verwertung zugeführt.

Aus Abfall wird Energie
Die Anlieferung des Abfalls erfolgt per LKW und Bahn. Zunächst werden Metallteile wie Eisen, Nichteisen wie z.B. Kupfer oder Aluminium für die Wiederverwertung aussortiert, der Rest wird für die thermische Verwertung im RHKW aufbereitet. Der Durchsatz der Anlage beträgt ca. 47 t Abfälle pro Stunde. Insgesamt ist ein Jahresdurchsatz von bis zu 250.000 t/a möglich.

Technische Details:
1.200 m lange Fördertechnik
70 Förderbänder
470 m langer Rohrgurtförderer
Müllbunker für etwa 3.000 t aufbereiteten Reststoff (Bedarf für ca. 3 bis 4 Tage)
Strom und Wärme aus Abfall:

Stromerzeugung für 30.000 Haushalte
Fernwärmeerzeugung für 20.000 Haushalte

+++++++++++++++++++++++
Termin
Dienstag, 11.10.2022, 14:00, Dauer 2,5-3 Std.

[alle Infos und ONLINE-Anmeldung]