YCA-Clubabende in Covid-Zeiten

Crew Wien, NÖ, Burgenland

Wir schreiben Jänner 2022.
Die Covid-Pandemie hat uns alle bereits seit knapp zwei Jahren und sicherlich auch noch weiterhin einige Zeit fest in Griff.

Vieles hat sich seither entsprechend angepasst bzw. geändert: u.a. unser Reiseverhalten, unsere Termine, unsere Gesellschaft und auch unsere persönlichen Kontaktmöglichkeiten mit- und untereinander.
So haben vor allem Home Office, Online-Meetings und Webinare an Normalität in unserem Alltag gewonnen.

Und trotzdem ist es schwierig, vor allem in lockdownbedingten Zeiten, die persönlichen Kontakte weiterhin aufrecht zu erhalten, denn nicht jede Veranstaltung kann - bei behördlich angeordneten Maßnahmen/Einschränkungen - mit der erhofften Teilnehmer:innenzahl in Präsenzanwesenheit durchgeführt werden.

Und wie es oft so im Leben ist: es ist diese, immer wieder wechselnde Covid-Maßnahmen-Situation DER Anlass schlechthin - trotz behördlicher Präventionsbestimmungen – einen geselligen Clubabend um eine Facette reicher zu gestalten.

So entsteht die Idee, den Vortrag beim Jänner-Clubabend sowohl für 25 behördlich zugelassene YCA-Mitglieder/Gäste im Gasthaus Pistauer in Wien-Simmering in Präsenz vorzutragen als auch für bis zu 42 Teilnehmer:innen gleichzeitig via Zoom-Link online zu übertragen.

Somit konnten insgesamt fast 70 Interessierte dem spannenden Multimedia-Vortrag von Robert und Ingrid Schnabl, die zwei Sommer (2020 + 2021) lang die bretonnische Küste entlang segelten, lauschen und auch nach der Präsentation direkt „live“ vor Ort und gleichzeitig "live" aus dem eigenen Wohnzimmer zur Bretagne ihre Fragen stellen.
Sogar die Seenomaden Wolfi und Doris fanden großen Gefallen an dieser genialen Umsetzung eines YCA-Clubabendes
.

Pünktlich um 2200 Uhr wird der Clubabend aufgrund der behördlichen Covid-Auflagen für offiziell beendet und alle Teilnehmer:innen, egal, ob „live“ vor Ort im Gasthaus Pistauer anwesend oder aufmerksam vor den Monitoren der PCs/Laptops/Tablets/Smartphones mitverfolgend, sind dankbar und froh, sich aufgrund dieser genialen Kombination „Präsenz trifft auf Online“ gemeinsam dabei sein zu können.

Vielen DANK an Robert und Ingrid Schnabl, stellvertretend für die unzähligen großartigen Vortragenden!

Vielen DANK an dieser Stelle an alle Organisatoren und Mitwirkende der monatlichen YCA-Clubabende in allen YCA-Crews!

Unser DANK gilt ebenfalls den vielen, vielen YCA-Mitgliedern, Gästen und interessierten Reiselustigen, die jedes Monat so zahlreich in und aus ganz Österreich an unseren bundesweiten Clubabenden den spannenden Vorträgen und Präsentationen, deren Erstellung/Aufbereitung viel Zeit und Arbeit bedeuten, gespannt und aufmerksam lauschen
!

Es ist sehr bereichernd, ein Teil dieser Community in der Segelgemeinschaft zu sein!
Es ist schön, beim Yacht Club Austria dabei zu sein!